Datenschutz

Grundsatz, Änderungsvorbehalt

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Im Folgenden möchten wir Sie darüber informieren, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen speichern und wie wir mit diesen Daten umgehen. Bitte lesen Sie diese Hinweise zum Datenschutz regelmäßig durch, da wir uns vorbehalten, sie von Zeit zu Zeit zu ändern.

Erhebung von Zugriffsdaten (Serverlogfiles)

Bei jedem Zugriff auf die Webseite werden Daten über den Zugriff erhoben. Dazu gehören: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Datenschutz im Internet

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass der Datenschutz in offenen Netzen, wie dem Internet, nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht vollständig gewährleistet werden kann. Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen von Diensten, z.B. Chat, E-Mail-Austausch oder Ihrer eigenen Homepage, bekannt geben, so fällt dies nicht unter die nachfolgenden Hinweise, da wir darauf keinen Einfluss haben.

Personenbezogene Daten

Wenn Sie den Kontakt über info@witty.de bzw. über „Kontakt per E-Mail" mit uns aufnehmen, wird lediglich Ihre E-Mail-Adresse übermittelt. Bei „Kontakt per E-Mail" wird Ihre Nachricht direkt an den zuständigen Bereich bzw. Mitarbeiter übermittelt.
In unseren Kontaktformularen, die in unsere Website eingebunden sind, müssen Sie keine Angaben über sich machen. Alle Informationen sind freiwillige Angaben. Bitte beachten Sie aber, wenn Sie diese Möglichkeit nutzen bzw. keine Angaben machen, dass wir dann nicht in der Lage sind, Ihnen auf eine Anfrage zu antworten.
Wir versichern Ihnen, dass die Daten ausschließlich zu dem von Ihnen beauftragten Zweck verwendet werden. Gemäß § 33 BDSG weisen wir Sie darauf hin, dass Ihre Daten unter Beachtung der Datenschutzbestimmungen, insbesondere § 28 BDSG, gespeichert werden.
Wenn Sie eine Anfrage oder Beschwerde an uns richten, werden Ihre Angaben zur Prüfung Ihres Anliegens an den zuständigen Sachbearbeiter weitergegeben.

Registrierfunktion für Kundenplattform Mein.Witty

Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung unserer Kundenplattform verwendet. Die Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich. Dazu gehören Kundennummer, Vor- und Nachname, Postalische Adresse, Email Adresse.

News / Newsticker

Zur Information rund um unser Unternehmen und unsere Produkte erhalten Sie auf Wunsch News, bzw. NewsTicker. Wenn Sie diese empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.

Als Newsletter-Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, der nach den Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den in News bzw. NewsTicker selbst oder per Mitteilung an info@witty.eu erfolgen.

Weitergabe von Daten an Dritte

Wir verkaufen oder verleihen keine Nutzerdaten. Eine Weitergabe an Dritte findet nur dann statt, wenn:
•    dies zur Abwicklung eines Auftrages notwendig ist. In diesem Fall werden Sie vor der Weitergabe von uns informiert.
•    eine rechtliche Verpflichtung dazu besteht. Das ist dann der Fall, wenn staatliche Einrichtungen (z.B. Strafverfolgungsbehörden) um Auskunft ersuchen oder eine richterliche Verfügung vorliegt.
Sonstige Zugriffe auf Ihre Daten: Grundsätzlich werden Daten, die Sie uns auf unseren Seiten mitteilen, nur von uns gespeichert und genutzt.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube oder Kartenmaterial von Google-Maps  eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern.

Nutzeranalyse der Website

Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die verwendeten  Sitzungs-Cookies sind Textdateien, die nur temporär auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sobald der Webbrowser geschlossen wird, werden sie wieder gelöscht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unseres Internetangebotes werden auf einem Server der Witty GmbH & Co. KG gespeichert. Erfasste Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen der Identifikation und Verbesserung relevanter Inhalte unseres Internetangebotes.
 
Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Piwik ist nach den Empfehlungen des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz (ULD) konfiguriert und folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und nur zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Verwendung von Cookies

Unsere Seiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Diese dienen dazu, unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu machen. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Vorbehalt rechtlicher Schritte gegen Missbrauch

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben zugänglichen Kontaktdaten wie Post- und E-Mail-Adressen sowie Telefon- und Fax-Nummern zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Bei Verstößen gegen dieses Verbot, z.B. die Nutzung der Daten zum Versenden so genannter Spam-Mails und wenn durch falsche Angaben oder sonstigen Missbrauch von Daten uns oder einem Dritten ein Schaden - gleich welcher Art - entsteht, behalten wir uns die Einleitung rechtlicher Schritte gegen den Verursacher vor.