Fachkräftemangel nimmt zu

Mittwoch 29. Oktober 2014

Der Fachkräftemangel spitzt sich in der Bäderbranche zu. „Es fehlen Hunderte von Fachkräften“, sagt Eric Voß, Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen (DGfdB) Etliche Freibäder konnten aufgrund des Personalmangels in diesem Sommer nicht öffnen.

Aus Witty-Chemie wird Witty

Mittwoch 29. Oktober 2014

Viele Kunden und die Mitarbeiter sprechen schon längst nur noch von Witty. Jetzt wird der offizielle Firmenname im Handelsregister angepasst: aus Witty-Chemie wird Witty.

UBA: Neue Empfehlung zur Wasserhygiene

Freitag 01. August 2014

Ein Jahr nach der novellierten DIN 19643 ist die Empfehlung des Umweltbundesamtes (UBA) zu den Hygieneanforderungen an Bäder und deren Überwachung erschienen. Sie ist auch für Badbetreiber aufschlussreich. Die Empfehlung legt die mikrobiologischen und chemischen Anforderungen an die Qualität von Wasser in Schwimm- oder Badebecken fest. Sie enthält die relevanten Grenzwerte rund um die Wasserhygiene und weiterführende Erläuterungen

24. September: Tag der Sauna mit Botschafterin Nina Ruge

Dienstag 17. Juni 2014

Fast die Hälfte der erwachsenen Bevölkerung bezeichnet sich als Saunagänger. Damit es noch mehr werden, führt der Deutsche Sauna-Bund am 24. September bundesweit den Tag der Sauna ein. In Finnland, dem Herkunftsland des Saunierens, gibt es ihn schon, nun soll er auch in Deutschland für Furore sorgen: der Tag der Sauna.

Hygiene in Deutschen Krankenhäusern nimmt ab

Donnerstag 22. Mai 2014

Die Hygiene in Deutschen Krankenhäusern lässt nach. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH), an der sich 285 Einrichtungen beteiligten.