Witty intensiviert Partnerschaft mit der WasserBauGesellschaft WBG Kulmbach

Donnerstag 16. April 2020

Premiere: Ab sofort können Witty-Kunden viele Produkte rund um Badewasser- und Filtertechnik der Firma WBG Kulmbach über die Kundenplattform Mein.Witty bestellen.

Mit der Kooperation wird die jahrelange erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Witty und WBG nochmals ausgebaut.

Auf Mein.Witty finden Schwimmbad-Betreiber nun auch häufig benötigte Produkte für die Schwimmbadtechnik: Vom Filtermaterial bis zur Rückschlagklappe – von der Messwasserpumpe bis zum Marmorturm. Damit bietet Mein.Witty ein komplettes Sortiment an Produkten und Lösungen für den sicheren Betrieb von Schwimmbädern.

WBG Kulmbach arbeitet wie Witty ausschließlich im Bereich öffentliche Schwimmbäder. Das Unternehmen liefert neue Anlagentechnik oder optimiert bestehende Anlagen gemäß der gültigen DIN/EN Normen.

 

Mein.Witty – die Plattform für öffentliche
Schwimmbäder

In der Beziehung zu ihren Kunden spielt für den Hygienespezialisten Witty der Service eine zentrale Rolle. Das mittelständische Unternehmen produziert und vertreibt seit 75 Jahren erfolgreich Spitzenlösungen für die Schwimmbadpflege, Küchen- und Trinkwasserhygiene. Über 150 Mitarbeiter beraten die Kunden im Außendienst.

Zusätzlich zur persönlichen Betreuung bietet „Mein.Witty“ Service rund um die Uhr. Die Kundenplattform verzeichnet mittlerweile über 5000 Nutzer und wartet mit praktischen Features auf: Merklisten für wiederkehrende Bestellungen, Schulungsfilme rund um die Witty-Technik, Ersatzteil-Shop und vieles mehr. Daneben können die Nutzer auf wichtige Dokumente, wie Sicherheitsdatenblätter und Laborbefunde zugreifen.

Ob mit PC oder Smartphone: Mein.Witty ist einfach praktisch.

 

Internetauftritt der WasserBauGesellschaft WBG Kulmbach

zurück zur Übersicht