Witty-Doscal X setzt Maßstäbe bei der Wasserdesinfektion

Mittwoch 31. März 2021

Vor 40 Jahren kam Witty-Doscal 1 auf den Markt. Jetzt beginnt mit Witty-Doscal X eine neue Zeitrechnung. Die innovative Anlage verbindet bewährte Dosiertechnik mit modernen, digitalen Features. Witty-Doscal X ist ein Meilenstein für die leistungsstarke und benutzerfreundliche Wasserdesinfektion.

Damit lassen sich bis zu vier Wasserkreisläufe mit dem Granulat Witty-Pool Doscal desinfizieren. Dank der enormen Dosierleistung von bis zu 7.250 g Aktivchlor pro Stunde eignet sich die Witty-Doscal X für die Wasserdesinfektion großer und kleiner Schwimmbecken. Die vollautomatische Anlage für bis zu 4 Wasserkreisläufe ist einfach zu bedienen.

Witty-Doscal X dosiert direkt aus dem Liefergebinde und stellt die Chlorsuspension her. Die Anlage überwacht laufend alle Funktionen. Über das Display mit Touchscreen und über den Webserver lassen sich alle Parameter anpassen. Ein sicherer VPN-Tunnel ermöglicht auch einen externen Zugriff. Damit können Witty-Techniker bei Bedarf sehr schnell online und am Telefon unterstützen.

Witty_Doscal_X_Funktionsschema.jpg

 

Die moderne Steuerungselektronik sorgt für einen reibungslosen Betrieb. Über das Airflow-System wird Witty-Pool Doscal bedarfsgerecht in den Suspensionsbehälter geführt. Schöner Nebeneffekt: Dank hoher Dosierleistung und günstiger Unterhaltskosten bietet sich das System auch als wirtschaftliche Alternative für Chlorgas oder Elektrolyse an.

Sobald genügend Desinfektionslösung vorhanden ist, saugt das Airflow-System die Umgebungsluft an und führt dieses über einen Aktivkohlefilter, der von einem Chlorgas-Sensor überwacht wird. 

In punkto Sicherheit setzt die Witty-Doscal X Maßstäbe. Wichtige Anlagenfunktionen werden laufend mit moderner Sensorik überwacht. Das Gehäuse der Witty-Doscal X verfügt über eine integrierte Auffangwanne. Weiteres Plus: Nur beim Wechseln des Fasses gerät man in Kontakt mit dem Granulat, das erhöht die Arbeitssicherheit.

Die Witty-Doscal X ist auch im CTS-Paket erhältlich. Zu einer fixen Monatspauschale beziehen Kunden Chemie, Technik und Service für eine sichere Wasseraufbereitung aus einer Hand. Auch das Konnektivitäts-Kit zur Fernwartung ist hier bereits im Leistungsumfang enthalten. So behalten Sie stets den Überblick über Ihre Kosten.

Witty_Doscal_X_2020_Vogelperspektive.jpgDoscal_X_2020_Visua_V09_Rückseite.png


Dosiertechnik mit System


Varianten-Vielfalt:

Die Dosierung für bis zu vier Wasserkreisläufe funktioniert vollautomatisch je nach Anlagetyp über 1 Venturi-System (maximal 5.000 g Aktivchlor pro Stunde). Es kann um bis zu 3 Schlauchpumpen (jeweils 750 g Aktivchlor pro Stunde) erweitert werden. Witty-Doscal X ist auch ohne Venturi-System mit bis zu nur 4 Schlauchpumpen erhältlich.

Airflow-System:

Witty-Doscal X reinigt die Umgebungsluft automatisch mit einem integrierten Luftreinigungssystem. Die Umgebungsluft wird angesaugt und über einen Aktivkohlefilter gereinigt. Das verbessert die Raumluft und reduziert den Chlorgeruch.

Integration in die Peripherie:

Witty-Doscal X bietet eine Ethernet-Schnittstelle mit integriertem Webserver zur Fernanzeige bzw. Fernzugriff über einen sicheren VPN-Tunnel. Eine Modbus-RTU-Schnittstelle sowie eine analoge Sammelstörmeldung.

Witty_DoscalX_Detail_Display.jpg   Logo_onlinemesse_Witty.png

zurück zur Übersicht